Ausflugsziel - Aussichtsturm Gehrenbergturm am Bodensee

Der Aussichtsturm am Gehrenberg bietet an schönen Tagen eine der schönsten Blicke über den Bodensee. Der 1903 bei Markdorf erbaute Gehrenberg-Turm ist eine spezielle Stahlkonstruktion, die an den Eifelturm in Paris erinnert.

Über knapp 155 Stufen können die 30 Meter bis zur Panoramaplattform vom Aussichtsturm überwunden werden. Ein herrlicher Panoramablick über den Bodensee und das Voralpenland belohnt die sportlichen Besteiger.

Der Gehrenberg als Hausberg von Markdorf, Friedrichshafen und Umgebung ist Ziel vieler Mountain-Biker und Rennrad Fahrer. Von Markdorf am Fuß bis zum höchsten Punkt vom Gehrenberg ist ein Höhenunterschied von ca. 300 Höhenmetern zu überwinden.

Auch Wanderer kommen hier auf Ihre Kosten. Gut ausgeschilderte Wanderwege sorgen für Naturerlebnisse unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Verschiedene Aussichtspunkte (altes Wasserwerk, Panzerwiese,...) geben immer wieder atemberaubende Blicke über den Bodensee frei.

Fahrradfahrer können das Ausflugsziel Gehrenbergturm über Riedheim, Leimbach bis Markdorf über das Hinterland durch Apfelplantagen erreichen. Besonders zur Apfelblüte im Frühjahr ist das ein farbenfrohes Erlebnis.

Der Gehrenbergturm ist ganztags geöffnet und wird bei Sonnenuntergang automatisch geschlossen. 

Anfahrt zum Ausflugziel: Gehrenbergturm

  • mit dem Fahrrad
  • mit dem Auto >> Parkplatz 200 Meter vor dem Turm oder ungefähr 400 Meter bergab am Grillplatz mit Kinderspielplatz.
  • zu Fuß >> von Markdorf aus gibt es diverse Wanderwege zum Gehrenbergturm

Entfernung zur Ferienwohnung Friedrichshafen ca. 8,4 Kilometer.

Impressionen Gehrenbergturm - 15 Min. ab Ferienwohnung Friedrichshafen