Ausflugsziel - Moleturm Friedrichshafen

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Aussichtsturm, genannt „Moleturm“ an der Uferpromenade in Friedrichshafen.

Von der oberen Plattform aus hat man einen weiten Blick über die City von Friedrichshafen, den Hafen, den Bodensee und über die Alpen der Schweiz und Österreich. Eine besonders weite und klare Sicht haben Besucher,  wenn die warme Luft südlich der Alpen über die Berge weht (Fön). Dann sind die Alpen zum greifen nahe und sie werden mit schönsten Sightseeing-Fotos belohnt.

Der Moleturm wurde im Zuge der Sanierung und Neugestaltung der alten Hafenmole von Friedrichshafen im Jahr 2000 errichtet.

Der Begriff „Mole“ bezeichnet eine in den See ragende Aufschüttung, durch Stein- oder Betonkonstruktion befestigt. Dadurch dass der Aussichtsturm am Ende der Mole von Friedrichshafen errichtet wurde, bekam er den Namen Moleturm.

Impressionen zum Moleturm Friedrichshafen - Seeblick der Superlative